Super, ihr habt den Hinweis zur Öffnung des Ausgangs gefunden:



 ██████╗ 
██╔═══██╗
██║   ██║
██║   ██║
╚██████╔╝
 ╚═════╝ 


Dies ist der Hinweis damit ihr das Lösungswort-Anagram, also die drei Blöcke, übersetzen und korrekt anordnen könnt! Googelt einfach den folgenden Begriff: "l337 sp34k", um zu verstehen was die  Textzeichen bedeuten. Wenn ihr die Blöcke aus den drei Kompetenz-Checks richtig angeordnet habt, habt ihr das Lösungswort für den Ausgang aus dem Escape-Room! Ihr braucht das Lösungswort nicht zu übersetzen sondern sollte es in der l337sp34k Variante eingeben.

  _ ____ ____  _              ____  _  _   _   
 | |___ \___ \| |            |___ \| || | | |   
 | | __) |__) | |_   ___ _ __  __) | || |_| | __
 | ||__ <|__ <| __| / __| '_ \|__ <|__   _| |/ /
 | |___) |__) | |_  \__ \ |_) |__) |  | | |   < 
 |_|____/____/ \__| |___/ .__/____/   |_| |_|\_\
                        | |                     
                        |_|                                       

Foto: freepik/jcomp

Wie organisiere ich mich?

Selbstständig arbeiten

Selbstständigkeit bezieht sich im Studium eigentlich auf viele Aspekte:

Im Reflexionsraum „Wo stehe ich?” ging es darum, selbständig die eigenen Ziele zu definieren. Im Reflexionsraum „Wer hilft mir weiter?“ ging es u.a. anderem darum, selbstständig den eigenen Studienweg zu planen. Auch die anderen Studienkompetenzen in diesem Reflexionsraum „Wie organisiere ich mich“ musst du selbstständig zuerst lernen und dann anwenden.

Was bedeutet nun „selbstständig arbeiten“?

Anders als in vielen Jobs nimmst du im Studium aus deinen Veranstaltungen und der Bibliothek die Arbeit oft mit nach Hause – und dort gibt es keinen festen Arbeitsplatz und keine geregelten Arbeitszeiten. „Selbstständig arbeiten“ bedeutet, dass du dir deine Arbeit selbst organisieren musst. Du bist dein*e eigene*r Chef*in und hast damit die Aufgabe, effiziente Arbeitsabläufe zu organisieren aber auch gut für dich zu sorgen und eine angenehme Arbeitsatmosphäre zu schaffen.

Mit der folgenden kurzen Übung kannst du für die einzelnen Bereiche für dich festhalten, was du bereits gut organisiert hast und wo du Neues ausprobieren möchtest.

Seite 6 von 12